b { color: #3D8997; letter-spacing:1px; background-color:#000000; text-decoration:none; border-bottom: 0px solid #6E206E; font-size:13; } u { color: #000000; letter-spacing:1px; text-decoration:none; border-bottom:2px dotted #000000; font-size:12; } i { color: #D73E61; letter-spacing: 2px; text-decoration:none; border-bottom: 1px solid #000000; font-size:11 px; } s { color:D73E61; letter-spacing:2px; font-size:11; }
Zeux

Startseite
über mich
Gästebuch
Grafikgb
Linx
Bands

Die Ärzte
Farin Urlaub Racing Team
Soilent Grün
Nirvana
Rolling Stones
Tourdaten
Songtexte
fun
Quiz
Umfragen
Games
Gesetze

Credits
host
made by

Hi, ja ich leb noch!!! Und guckt mal was ich grad gefunden habe:

Politologe warnt: Bibi Blocksberg und Benjamin Blümchen vermitteln Anarchie-Ideal

Der Passauer Politikwissenschaftler Gerd Strohmeier hat im Rahmen einer Forschungsarbeit den politischen Einfluss der Hörspiel-Figuren Bibi Blocksberg und Benjamin Blümchen untersucht und warnt nun, beide vermittelten Kindern anarchistische Ideale.

Beide hätten enormen Einfluss auf die sich herausbildende "politische Grundpersönlichkeit" ihrer Zielgruppe. Die Hörspiele vermittelten Stereotypie: Politiker - in Gestalt des Bürgermeisters - sind inkompent, korrupt, arrogant und autokratisch.

Die Wirtschaft-Figuren stellten sich meist als betrügerische Turbo-Kapitalisten dar. Blocksberg und Blümchen stünden dagegen auf der richtigen, einer linksliberalen, antikapitalistischen, pazifistisch-egalitären Seite, die durch sie idealisiert werde.   Applaus für sooo wichtige Aufklärungsarbeit in Sachen Politik

Quelle:www.spiegel.de

31.5.07 22:31
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Gratis bloggen bei
myblog.de